Das preisgünstigste in Deutschland
Lieferung frei Haus
Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Ein PVC Küchenboden? Entdecken Sie die Vorteile.

Ein PVC Küchenboden? Entdecken Sie die Vorteile.

PVC ist die Abkürzung für Polyvinylchlorid, einen synthetischen Kunststoff, der in der Bau- und Innenausstattungsbranche weit verbreitet ist. PVC Küchenböden werden aus diesem Kunststoff hergestellt und wegen ihrer Langlebigkeit, Wasserbeständigkeit und einfachen Pflege häufig als Bodenbelag in Küchen verwendet. PVC Küchenböden sind in einer breiten Palette von Farben und Stilen erhältlich und können eine kostengünstigere Alternative zu natürlichen Materialien wie Holz oder Stein sein. Außerdem sind sie leicht zu verlegen, da sie in der Regel in Form von Planken oder Fliesen geliefert werden, die sich mit einem Klick oder mit Klebstoff verlegen lassen. Wie bei jeder Art von Bodenbelag ist es wichtig, PVC Küchenböden regelmäßig zu reinigen und zu pflegen, damit sie in gutem Zustand bleiben.

PVC Klickfliesen als Küchenbodenbelag

PVC Klickfliesen sind ein beliebtes Material für Bodenbeläge in der Küche, weil sie einfach zu verlegen und pflegeleicht sind. Außerdem sind sie wasserfest, was in einem Raum, in dem Lebensmittel zubereitet und gekocht werden, von Vorteil ist. PVC Klickfliesen gibt es auch in einer großen Auswahl an Farben und Mustern, so dass Sie mit ihnen einen einzigartigen Look in Ihrer Küche schaffen können. Vor dem Kauf von PVC Klickfliesen ist es jedoch wichtig, sich zu vergewissern, dass der Untergrund eben und sauber ist, damit die Fliesen gut an ihrem Platz bleiben. 

Die Vorteile von PVC Küchenböden

PVC Küchenböden haben mehrere Vorteile, die wir für Sie aufgelistet haben:

  1. Langlebigkeit: PVC Küchenböden sind sehr langlebig und können jahrelang halten, solange sie richtig gepflegt werden.
  2. Wasserbeständigkeit: PVC ist wasserbeständig, d. h. es eignet sich für den Einsatz in Bereichen, in denen Lebensmittel zubereitet und gekocht werden.
  3. Leicht zu pflegen: PVC Küchenböden sind pflegeleicht und erfordern nur wenig spezielle Pflege. Sie können mit einem feuchten Tuch oder Mopp gereinigt werden und müssen nicht gebürstet oder geschliffen werden.
  4. Erschwinglich: PVC Küchenböden sind oft billiger als natürliche Materialien wie Holz oder Stein.
  5. Vielseitigkeit: PVC Küchenböden sind in einer breiten Palette von Farben und Stilen erhältlich, was bedeutet, dass Sie mit ihnen einen einzigartigen Look in Ihrer Küche schaffen können.
  6. Einfach zu installieren: PVC Küchenböden lassen sich aufgrund der speziellen Puzzelfuge leicht selbst verlegen. Bei Bedarf kann der Boden auch für Sie verlegt werden.